Tag der offenen Tür am 21.11. um 10:30 Uhr

Seid mit dabei und hört Euch an, was wir so vor haben. Neben gemeinsamem Gärtnern, möchten wir einen schönen Ort in Limburg erschaffen. Lasst uns zusammen Ideen austauschen, Projekte realisieren, einen Beitrag für die Umwelt leisten und zusammen Spaß haben. Du kannst mitarbeiten, wenn Du Zeit hast. Der Verein lebt von seinen Mitgliedern.

Es geht los…

Lange wurde jetzt gehackt, gehackt, gehackt. Die gute Lahnerde hat auch ihre Tücken habe ich festgestellt. Als das Flussbett noch anders aussah als heute, breiter und ausufernder, waren auf Grund der Lahn auch überall Steine vorhanden. Diese liegen noch immer in den Böden der umliegenden Äcker. So haben wir viele bunte Steine rauslesen müssen. Das …

Beetvorbereitung Teil 1

Jetzt sind die Arbeiten weitestgehend erledigt, damit die eigentliche Beetvorbereitung beginnen kann. In den Beeten hat sich irgendeine Gräserart durch gesetzt, die entfernt werden muss. Denn es ist so, dass jedes kleinste Teil der Pflanze eine neue entstehen lässt. Diese wachsen dann gemütlich durch das ganze Beet und lassen den Gemüsepflänzchen leider keinen Platz mehr. …

Uiuiui… ein Paradies für allerlei Getier

So ein, zwei, vielleicht eher fünf Jahre ist es her, als hier noch kein Beikraut wuchs. Aber die Natur lässt sich nicht unterkriegen und sorgt schnell dafür, dass der Boden bedeckt ist und sich die Pflanzen in alle Richtungen strecken. Viele Vögel, Insekten, Molche und auch Nattern tümmeln sich hier. Es scheint ihnen an nichts …

Erste Schritte zum Gemüsebeet…

Hier wurde erst mal gemäht, gemäht, gemäht. So, dass wir dann auch mal durchgehen konnten, ohne uns die Klamotten kaputtzureißen. Diese Rosendornen stechen schon ordentlich. Auf den einzelnen Parzellen wurden mal Folien gelegt, damit dort beikrautfei Pflanzentöpfe stehen konnten. Diese waren nun vollkommen bewachsen und auch der ein oder andere Baum hat seinen Weg durch …